cso-group.com

Zeitlich begrenzte Stellen in der Unternehmens- und Konzernsicherheit

asian businessman passes through the security desk 2022 12 08 04 01 49 utc

In der modernen Arbeitswelt sind zeitlich begrenzte Anstellungen, wie sie durch Elternzeiten oder Sabbaticals entstehen, keine Seltenheit mehr. Allerdings kann die Besetzung solcher Positionen in spezialisierten Branchen bzw. Fachbereichen wie der Unternehmenssicherheit für Arbeitgeber und Personalvermittler eine besonders komplexe Herausforderung darstellen.

Warum ist das so?

Spezialisiertes Know-how erforderlich

Unternehmenssicherheit ist ein komplexes Feld, das spezialisierte Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert. Die Suche nach einem Kandidaten (m/w/d), der die nötigen Qualifikationen besitzt, kann schwierig sein, besonders wenn der Zeitrahmen für die Einarbeitung begrenzt ist.

Zeitliche Begrenzung der Position

Da die Position zeitlich begrenzt ist, beispielsweise für die Dauer einer Elternzeit, könnte dies für potenzielle Kandidaten weniger attraktiv sein, die nach langfristiger Stabilität suchen. Dies kann den Pool an geeigneten Bewerbern erheblich einschränken.

Einbindung in das bestehende Team

Ein neuer Mitarbeiter, der nur für eine begrenzte Zeit ins Team kommt, muss sich dennoch nahtlos in die vorhandenen Strukturen und Prozesse einfügen. Die Eingliederung und das Onboarding können eine besondere Herausforderung darstellen, besonders in einem sensiblen Bereich wie der Sicherheit.

Gehalts- und Vertragsverhandlungen

Die Verhandlung von Gehalt und Vertragsbedingungen für eine zeitlich begrenzte Position kann komplizierter sein, da der Bewerber möglicherweise höhere Ansprüche stellt, um die Unsicherheit einer temporären Position auszugleichen.

Rechtliche Aspekte

In einigen Jurisdiktionen kann die rechtliche Strukturierung von befristeten Verträgen komplex sein. Es ist wichtig, dass alle rechtlichen Aspekte korrekt behandelt werden, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

Kontinuität und Wissensübergabe

Die zeitliche Begrenzung der Stelle bedeutet, dass die Kontinuität gewährleistet und ein klarer Plan für die Wissensübergabe vorhanden sein muss, wenn die reguläre Person wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehrt. Dies erfordert zusätzliche Planung und Koordination.

Schlussendlich … die Besetzung einer zeitlich begrenzten Stelle in der Unternehmenssicherheit ist eine multifacettierte Aufgabe, die eine sorgfältige Planung und Überlegung sowie auch Kompromissbereitschaft seitens des Arbeitgebers erfordert.

Personalvermittler müssen ein Gleichgewicht finden zwischen der Suche nach dem richtigen Kandidaten mit den benötigten Fähigkeiten und der Berücksichtigung der einzigartigen Herausforderungen, die eine befristete Position mit sich bringt.

Logo CSO2 NEW Kopie png e1699265765455
Hier finden Sie unsere Fachbeiträge zu ausgesuchten Themen. Sollten Sie weitere Themenwünsche haben oder selbst einen Fachbeitrag hier auf unserem Portal veröffentlichen wollen, so senden Sie uns diesbezüglich gern eine kurze
E-Mail.

Featured Posts

2024 07 03 13 30 50

Hauptmerkmale eines Corporate Security Managers

Lebenserfahrung und Berufserfahrung sind von unschätzbarem Wert für einen Corporate Security Manager. Durch jahrelange Erfahrung in verschiedenen Sicherheitsrollen können Manager ein tiefes Verständnis für die besten Praktiken und die Entwicklung von Sicherheitsstrategien entwickeln. Berufserfahrung fördert das Urteilsvermögen und die Fähigkeit, fundierte Entscheidungen in stressigen Situationen zu treffen. Lebenserfahrung trägt zur Entwicklung von Weisheit und einem umfassenderen Verständnis menschlicher Verhaltensweisen bei, was für das Management von Sicherheitsteams und die Interaktion mit Mitarbeitern von Vorteil ist.

Weiterlesen »
ASW Nord One Pager 2024

ASW NORD … Security Wissen 2 Go: Corporate Security Recruitment

Vergütungsmodelle abfragen:

Ein etablierter und erfolgreicher

Personalberater wird voraussichtlich nur im Rahmen eines Retained Executive Search bzw.
eines Costs Cover Executive Search tätig werden; rein auf Erfolgsbasis vermutlich eher
nicht.

Wie geht es weiter?

Die Qual der Wahl:

Wählen Sie einen Berater, der sich auf spezifische Bereiche bzw. Funktionen spezialisiert hat, sei es z.B. auf Führungspositionen (CSO, Leiter Unternehmenssicherheit, Head of …) oder Personenschutz sowie Family Office Security.

Weiterlesen »
2024 06 24 09 33 46

Frauen in der Sicherheitsbranche: Bedeutung und Möglichkeiten des Engagements

Die Sicherheitsbranche, sowohl im digitalen als auch im physischen Bereich, erlebt einen bedeutenden Wandel, bei dem Frauen eine immer größere Rolle spielen. “Frauen in der Sicherheitsbranche” bezieht sich auf die wachsende Beteiligung und den Einfluss von Frauen in einem traditionell männlich dominierten Sektor. Diese Entwicklung ist nicht nur für die Förderung der Geschlechtervielfalt wichtig, sondern bereichert die Branche durch vielfältige Perspektiven und Fähigkeiten.

Weiterlesen »

Lassen Sie uns ins direkte Gespräch kommen!

Ein persönliches Telefonat ist oft zielführender als dutzende E-Mails. Vereinbaren Sie einen Termin und erfahren Sie, wie unsere Experten bereits im ersten Gespräch konkrete Lösungsansätze für Ihr Anliegen parat halten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.